Der hypno-
systemische Ansatz

Für Mensch und
Organisation.

Der Hypnosystemische Ansatz verbindet Erkenntnisse der Hypnotherapie und des systemischen Denkens. Ziel ist es, eine optimale Balance zwischen inneren, teilweise unbewussten, unwillkürlichen Prozessen und den Anforderungen im Außen zu erreichen.

Dabei kann ein einzelner Mensch im Fokus stehen oder eine Organisation.

Im hypnosystemischen Coaching und in der Organisationsberatung kommen Methoden zum Einsatz, die Geist (Verstand), Seele (Emotionen) und Körper (Organismus als Ort des unbewussten und unwillkürlichen Wissens) integrieren.
Die Wirksamkeit der Methoden ist wissenschaftlich untersucht und v.a. in den letzten Jahren durch die Erkenntnisse der modernen Hirnforschung und Neurobiologie belegt.

Netzwerkpartnerin von

Sie möchten Entscheidendes verändern?

Rufen Sie mich einfach an
0043 664 39 44 060
oder schreiben Sie mir.